Lade Veranstaltungen

Auf der embedded world 2018 zeigt OFFIS als niedersächsische IKT-Zentrum für Industrie 4.0 (IKIMUNI) eine Demonstration der Referenzplattform „Industriesteuerung 4.0“.

Unter Verwendung des IEC-Standards 61499 wird ein Modell einer typischen Produktionsaufgabe flexibler und dynamischer gesteuert, als es in der traditionellen Steuerungstechnik üblich ist. Dabei ist das nahtlose Zusammenspiel von Hardware unterschiedlicher Hersteller besonders hervorzuheben, das durch den IEC-Standard erst ermöglicht wird.

Im Hinblick auf moderne Produktionsorganisation zeigt die Anlage außerdem die Fähigkeit, sich an Veränderungen der Produktionsmittel anzupassen. Dies können zum Beispiel zusätzliche Arbeitsstationen sein, die aufgrund saisonalen Bedarfs vorübergehend eingerichtet werden. Ein weiteres, häufig anzutreffendes Szenario ist die Neuanordnung von einzelnen Anlagenbestandteilen, idealerweise sogar ohne Produktionsunterbrechung.

Das niedersächsische IKT-Zentrum für Industrie 4.0 IKIMUNI ist Ansprechpartner und Ratgeber für kleinere und mittelständische Unternehmen für alle Fragen zu Themen der Informations- und Kommunikationstechnik. Von der Beratung, über Fortbildung und Forschungskooperationen bis hin zur individuellen Prototypenentwicklung finden Sie ein breites Spektrum an Angeboten, um die Potentiale der Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzbar zu machen.

Besuchen Sie uns in Halle 4 – Stand 4-102.