Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Public Lecture“ des Hanse-Wissenschaftskolleg hält Frau Prof. Dr. Susanne Boll-Westermann von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg am 11.12.2017 um 19:30 Uhr folgenden öffentlichen Vortrag:

 

Interaktion von Mensch und Technik im Zeitalter der Automatisierung

Die Automatisierung macht große Fortschritte in vielen Bereichen unseres Lebens. Das prominenteste Beispiel ist das autonome Fahren. Auch in weiteren Bereichen wie in der Produktion, aber auch im Alltag wird sie viele Dinge ändern. Doch was bedeutet das für die Einzelnen? Denn auch wenn die Hoffnungen in die technische Möglichkeiten groß sind wird der Mensch eine wichtige Rolle spielen. Dieser Vortrag setzt einen technologiepositiven Akzent und zeigt Potentiale und Wege in der Zusammenarbeit von Mensch und Maschine auf. Beispiel aus Forschung und Entwicklung aus dem Bereich automatisierten Fahrens, Produktion aber auch der Pflege zeigen welche Chancen und Möglichkeiten sich für Mensch und Maschine als Team abzeichnen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.